Balinesische Katze

Balinesische Katze

Geschichte

Die balinesische Katze ist die gleiche wie die Siamkatze , aber mit langen Haaren. Diese Katzen tauchten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf, aber erst in den fünfziger Jahren begannen die Züchter, sie ernsthaft als Rasse zu entwickeln. Die balinesische Katze wurde 1961 von der Federation of Cat Fanciers anerkannt, und 1970 erkannte die Cat Fanciers Association die Rasse an. Heute wird die balinesische Katze auch von anderen Katzenregistern wie der American Cat Fanciers Association und der International Cat Association anerkannt. Der Ursprung der Rasse hat übrigens nichts mit der Insel Bali zu tun.

Beschreibung

Der Balinese ist eine sehr aufgeweckte und freundliche Persönlichkeit, die über einen entwickelten Intellekt, Neugier und Liebe zu verschiedenen Arten von Aktivitäten verfügt. Diese Katze kann ein vollwertiges Familienmitglied werden und nicht nur eine schöne Sofadekoration. Sowohl Erwachsene als auch Kinder werden sich immer freuen, in der Gesellschaft eines so freundlichen und liebevollen Wesens zu sein.

Die balinesische Katzenrasse ist mittelgroß, mit langen, schlanken Beinen (Hinterbeine länger als die Vorderbeine) und einem regelmäßigen, muskulösen Körperbau. Die Ohren haben eine etwas ungewöhnliche Form – breit am Ansatz, mittelgroß. Die Schnauze ist keilförmig, der Schwanz ist flauschig und lang. Die durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 15 Jahre.

Persönlichkeit

Der Charakter der Balinesen ist dem Charakter ihrer direkten Verwandten – Siamkatzen – sehr ähnlich . Die balinesische Katze liebt ihre Familie und jedes ihrer Mitglieder sehr und baut Beziehungen individuell auf. Mit anderen Worten, sie spielt gerne mit einem Kind und schläft höchstwahrscheinlich mit seinen Eltern im selben Bett. Sie liebt es, ihren Besitzern nahe zu sein, und manchmal unabhängig von ihrer Art der Aktivität.

Diese Haustiere sind sehr an ihre Familie gebunden und können nur schwer getrennt werden. Wenn Sie also in den Urlaub fahren, müssen Sie die Katze mitnehmen. Wir können über diese Tiere sagen, dass sie eine starke Persönlichkeit darstellen, da sie absolut nicht schüchtern sind, ihre Bedürfnisse und Emotionen auszudrücken, auch durch die Stimme. Sie sind aktiv, lieben verschiedene Spiele, lassen sich an der Leine führen und freuen sich riesig, wenn sie ein Katzenhaus mit verschiedenen Leitern und Übergängen haben. Die balinesische Katzenrasse braucht Aktivität und liebt es, wenn die Besitzer mit ihnen spielen.

Trotz der Tatsache, dass sie zu starker Zuneigung neigen, können sie dies überleben, wenn tagsüber niemand zu Hause ist, da solche Dinge in den Alltag investiert werden (wenn Sie nach Hause kommen, achten Sie unbedingt auf die Katze - dies ist wichtig). Aber wenn die Abwesenheit zu lang ist, für mehrere Tage oder sogar Wochen, wird das Tier leiden.

Sie lieben es, tagsüber angesprochen zu werden und können mit ihrer melodiösen Stimme auf Sie reagieren. Wenn Sie eine andere Katze bekommen, wird der Balinesen nur glücklich sein – normalerweise nimmt er andere Haustiere wahr, es sei denn, er sieht sie als Beute, aber das gilt eher für Vögel, Fische oder Nagetiere. Gäste zu Hause und Fremde werden normal und freundlich behandelt.

Verbreitete Krankheit

Die balinesische Katze kann verschiedene körperliche und geistige Probleme haben. Dies kann beinhalten:

Amyloidose;
Bronchialasthma;
angeborene Herzfehler wie Aortenstenose;
Lymphom;
Schielen;
Magen-Darm-Erkrankungen - Megaösophagus;
Hyperästhesie-Syndrom - ein neurologisches Problem;
Nystagmus, eine neurologische Störung (unwillkürliche schnelle Augenbewegung);
progressive Netzhautatrophie (genetischer Test verfügbar);

Pflege

Dies ist eine langhaarige Katze, was bedeutet, dass Sie sie mindestens einmal pro Woche und vorzugsweise zweimal kämmen müssen. Achten Sie darauf, Ihre Zähne mindestens dreimal pro Woche zu putzen, und vergessen Sie nicht, Ihre Augen und Ohren sauber zu halten. Sie können Ihr Haustier alle 2-3 Monate einmal baden, die Krallen einmal alle 10 Tage schneiden.
Next Post Previous Post
No Comment
Add Comment
comment url